Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

header-vertriebspartner
Fotolia

Lieber Vertriebspartner,

hiermit erhalten Sie wieder aktuelle Informationen aus dem Hause NEITZEL & CIE. zu unseren Energie-Sachwertbeteiligungen. Mehr dazu in diesem Newsletter.


  1. Sonne im Portfolio
  2. ZUKUNFTSENERGIE DEUTSCHLAND 4: Weitere Anlagen in Betrieb genommen
  3. Google, Apple, IKEA: Konzerne steigen auf Erneuerbare Energien um
  4. Fragen
PV-Anlagen/Fotolia
Sonne im Portfolio

Im September lag die durchschnittliche Sonneneinstrahlung in Deutschland rund 16 % über dem Niveau des langjährigen Mittels. Zwar gelten solche Durchschnittswerte nicht für alle Regionen im gleichen Maß. Die Standorte der Energie-Sachwertbeteiligungen von NEITZEL & CIE. haben aber durchweg profitiert. Bis Ende September liegen die Ertragswerte für 2018 bei

Solarenergie Nord rd. 17 %, bei
Solarenergie 2 Deutschland rd.15 % und bei
Solarenergie 3 Deutschland rd. 10 % über Plan.

Auch die Photovoltaik-Anlagen der Energie-Sachwertbeteiligung ZUKUNFTSENERGIE DEUTSCHLAND 4, die sich noch in der Investitionsphase befindet, haben in den ersten neun Monaten fast 10 % mehr Erträge erwirtschaftet als geplant. Die beiden BHKW in Ulm laufen weiterhin plangemäß.

PV-Anlagen/Fotolia
ZUKUNFTSENERGIE DEUTSCHLAND 4: Weitere Anlagen in Betrieb genommen

Neu im Portfolio der Vermögensanlage ZUKUNFTSENERGIE DEUTSCHLAND 4  ist die Photovoltaik-Anlage Kobschütz 2. Es handelt sich um eine 750 kWp-Dachanlage auf Milchviehstallungen in der Nähe von Leipzig. Das Portfolio umfasst damit aktuell 18 Anlagen mit einer Gesamtleistung von 13 MW. Für den Erwerb aller Anlagen im Portfolio wurden bislang gut 21 Mio. Euro investiert.
Apple-Zentrale Google, Apple, IKEA: Konzerne steigen auf Erneuerbare Energien um
Die weltgrößten Konzerne steigen auf Erneuerbare Energien um. Google etwa hat einen Strombedarf, der dem einer Großstadt mit 200.000 Einwohnern entspricht. Seit 2017 versorgt sich das Unternehmen komplett mit grüner Energie und ist damit der größte gewerbliche Abnehmer von Ökostrom weltweit. Neben dem Imagegewinn sind insbesondere die günstigen Preise für Strom aus Erneuerbaren Energien ein wesentlicher Grund für diese Entwicklung. Auch Apple, IKEA und andere sind auf dem Weg dorthin.
Details und Hintergründe finden Sie hier.

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Oder sind Sie noch kein Vertriebspartner und wollen es werden?
Dann kontaktieren Sie uns am besten noch heute: Lassen Sie uns ins Gespräch kommen!

>> Thomas Schmidt, Leiter Vertrieb
+49 40 413 66 19 -17 | +49 173 974 00 69  |  moin@neitzel-cie.de
button-website
button-produkt
button-team

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Neitzel & Cie. Gesellschaft für Beteiligungen mbH & Co. KG
Gerhofstraße 18
20354 Hamburg
Deutschland

+49 40 413 66 19 0
moin@neitzel-cie.de
www.neitzel-cie.de

Geschäftsführer: Bernd Neitzel
Handelsregister: Amtsgericht Hamburg, HRA 105623
Ust-ID: DE253533088